Das war das Spielespektakel

 

Das steirische Jugendprojekt Panthersie für Europa bot ein besonderes und kostenloses Angebot für Schulklassen und Jugendgruppen. Ausgehend vom Karmeliterplatz wurden insgesamt 10 öffentliche Plätze in der Grazer Innenstadt bespielt. Das Angebot umfasste Theater- und Interaktionspädagogik, Ausdruck, Pantomime, Erlebnispädagogik und szenische Inszenierung. Auf spielerische Art und Weise setzten sich Schulklassen mit den Themen Europa und ehrenamtliche Jugendarbeit auseinander.

Weitere Infos und Fotos über das Spielespektakel gibt es auf der Homepage von Panthersie für Europa!